Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Infos und Termine rund um Modellbau aller Sparten

Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Beitragvon waweiss » 31. August 2017, 14:59

Internationale Tamiya Freundschaftsrennen - Österreich (Wr.Neustadt)

Termin : 11.-13.Mai 2018
Training ab Fr. 9:00 Uhr und SAM ab 9:00 Uhr - Rennen SON ab 9:30 Uhr

Die vier Klassen :

Tamiya 18T (TopStock Deutschland): TT01E/TT02r
Antrieb : Carson Dragster3 18T (5,7) oder Alternative Cupmaschine (7,5)
eigene Jugendwertung

Tamiya 16T (SuperStock) : Alle Tamiya Wannenchassis
Antrieb : Carson Dragster3 16T (5,7) oder Alternative Tamiya TBLE02/03 mit Tamiya 15.5T (5,7)

TamiyaGT 14T : Alle 4WD Tamiya Chassis zB: TRF419 , EVO
Antrieb : Carson Dragster3 14T (4,7) oder Alternative Carson Prime/Dragster 16T black (4,7)

M-Chassis 16T : alle 2WD M-Chassis (zB.: M05,M06,M07)
Antrieb Carson Dragster3 16T (M05,M06,M07) oder TBLE02/03 mit Tamiya 15.5T bzw. Cupmaschine

Langstreckenrennen am Abend (6x 20min mit 3 Fahrern) - TT01E mit Cupmaschine - Tuning was geht! :D

Termin reservieren - hinkommen und mitfahren.
Fahrer aus Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Ungarn werden erwartet.
Zuletzt geändert von waweiss am 24. April 2018, 11:45, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
waweiss
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 664
Registriert: 10. Juni 2009, 20:14
Wohnort: 3511 Furth

Re: Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Beitragvon waweiss » 22. Januar 2018, 18:39

Hallo Tamiya Racer und alle, die es noch werden wollen!
Die Starterzahl ist begrenzt - also nicht zu lange warten mit der Anmeldung - DANKE.

Hier der Link zur Anmeldung für alle schnellen Tamiyafahrer :
Anmeldung zum Rennen
Benutzeravatar
waweiss
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 664
Registriert: 10. Juni 2009, 20:14
Wohnort: 3511 Furth

Re: Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Beitragvon waweiss » 13. Februar 2018, 11:15

Weitere Infos:

In 2700 Wr.Neustadt gibt es zahlreiche günstige Quartiere, wer mit dem Campingbus kommen möchte kann um 10,-/Nächtigung Standgebühr direkt an der Strecke nächtigen - Wasser und Strom sind verfügbar.
Im Nenngeld von 20,-/Starter ist das Training ab Freitag und das Hauptrennen SAM/SON inkludiert.

Für das TT01 + Volles Tuning + Cupmaschine LSR (Langstreckenrennen) mit min. 3 Fahrern über 120 min werden
pro Team ebenfalls 20,- berechnet. Achtung es wird ein Flutlichtrennen - also Lichteinheit in der Karo ist erforderlich.

Wir werden schauen, dass es die neuen Carson Räder bzw. Tamiya Type A gegen Voranmeldung zu kaufen gibt.
Gegen eine kleine Gebühr von 10,- kann bereits ab DON (Feiertag in Österreich) 9:00 Uhr trainiert werden.
Benutzeravatar
waweiss
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 664
Registriert: 10. Juni 2009, 20:14
Wohnort: 3511 Furth

6.TamiyaCup:Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.

Beitragvon _miga_ » 24. April 2018, 06:31

Der 6. Tamiya Cup 2017/18, der gemeinsam mit dem Internationalen Tamiya Freundschaftsrennen ausgetragen wird,
findet bald statt.
Bild

Hier der Link zur Anmeldung für alle Tamiyafahrer :
Anmeldung zum Rennen

Nähere Infos auf http://www.tamiya-eurocup.at

Achtung: Nennschluss 30.04.

Nachnennungen werden bis So 06.05.2018 12:00 angenommen.
Zuletzt geändert von _miga_ am 1. Mai 2018, 09:28, insgesamt 2-mal geändert.
_miga_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 24. November 2017, 08:41

Re: Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Beitragvon _miga_ » 30. April 2018, 18:01

Wer will kann um Leihgebühr EUR 20,-- mit Carson Motor/Regler Leihsets im Tamiya Cup mitfahren.
Es gibt Carson Dragster 3 Motor/Regler Sets mit 14T, 16T und 18T

18T --> Klasse Stock
16T --> Klasse TopStock, M-Chassis
14T --> Klasse EuroTW

First come, first served
_miga_
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 24. November 2017, 08:41

Re: Internationales Tamiya Freundschaftsrennen 13.5.2018

Beitragvon waweiss » 3. Mai 2018, 19:38

Im Zuge des Tamiyafreundschaftsrennens wird es auch ein TT01 Langstreckenrennen geben!

Der Start ist für SAM 12.5.2018 - 17:00 Uhr geplant (Dauer 120min)
Jedes Team besteht aus 3 Fahrern, wobei jeder 2 Turns mit ca. 20min fahren muss.
Alle Teilnehmer erhalten eine tolle Erinnerungsmedaille

TT01/TT01E mit maximalem Tuning - der Motor eine Cupmaschine wird zur Verfügung gestellt und vor dem Rennen zugelost. (Tuning bis zur Zerreißprobe :D :D ) - Regler freigestellt.

Es sind alle originellen Tamiya Karos zugelassen : Opel, Ford, Mercedes, Ferrari, Alfa, Truck, etc.
kein Licht erforderlich, da zur Tageszeit gefahren wird.

Nennschluss für das Langstrecken ist SAM 12.5. 12:00 Uhr
Benutzeravatar
waweiss
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 664
Registriert: 10. Juni 2009, 20:14
Wohnort: 3511 Furth


Zurück zu Events & Termine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste