Ausschreibung Off Road FCA

Die Off Road Rennserie für Einsteiger und Hobby-Fahrer

Moderatoren: paul, Awli, Tommywien

Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon paul » 19. April 2017, 14:36

Der RCC Grafenwörth hat seine Off Road Strecke vergrössert und die "bösen" Sprunghügel entschärft :rolleyes:

Am 13./14. Mai hat man Gelegenheit, die Neuerungen bei einem Off Road FunCup kennen zu lernen
> die Nennliste ist bereits online :)

Gefahren werden die Klassen > Off Road FCA und Rally Fun Cup

Für beide Klassen gilt sinngemäß das onroad FCA-Reglement - kurz zusammengefasst:
> Elektromodelle im Maßstab 1:10
> Akkus (2s LiPo oder 6-zellige NiMH) mit entsprechendem Ladeprogramm
> Ladung (und Transport) im Safety Bag!
> maximale Spannung der LiPo-Akkus vor dem Start = 8,4 V!
> empfohlenes Motorlimit Buggy Klasse - 9.5T brushless
> Nennung bis spätetestens Freitag abends(!) vor dem Rennen

Fragen beantworten wir gerne hier im Forum! ;)

Und jedenfalls gilt auch für Off Road und Rally das Motto des FunCup Austria:
"Hinkommen, mitmachen, Spaß haben!" :cool:
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon TerriXier blBeast » 8. Mai 2017, 09:42

hey zusammen :)

gut, daß es endlich wieder offroad races gibt ! ! !

würde gerne mal meinen 1/8 truggy "auf ne piste loslassen", :D
ABER der TERRIER wird wahrscheinlich für die üblichen 1/10 buggy zu mächtig sein (410x570x230mm, ca 6kg kampfgewicht), auch wenn ich mit nur 33% power (2s von 6s) fahre. :rolleyes:

evtl finden sich noch einige 1/8er fahrer ??? - dann könnte ja auch eine 1/8er-gruppe gebildet werden!?!? - wenn´s recht ist, oder???? :p :D :cool:
oder ich bewege mich sehr vorsichtig im 1/10getümmel und fahre ohne wertung mit - sonst ist´s ja unfair :o
(falls das alles nicht klappt, werde ich mich auf den tourenwagen konzentrieren; seuftz!)

also wer seinen 1/8er offroader ausführen möchte, bitte melden, vielleicht geht da ja was!!!

ich denke in grafenwörth kann auch mit nitro geheizt werden!

lgj
ps: dies ist nur eine idee bzw ein vorschlag und no nix ausgemacht, da ich ja weder für den fca sprechen kann, noch für den RCC Grafenwörth. ABER COOL WÄR´S JA TROTZDEM
TerriXier blBeast
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: 27. November 2015, 17:00

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon SirShadowless » 8. Mai 2017, 10:33

Für ein 1/8er buggy und truggy rennen wäre ich auch mal zu haben.

Fahre meine beiden "nur" mit 4s
LG Andy

1x
1x Xray T4 '17 > 17,5t
Sanwa M12S RS
SirShadowless
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 84
Registriert: 17. April 2014, 10:56
Wohnort: Nähe Schwechat

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon paul » 8. Mai 2017, 12:01

Ich will dem RCC Grafenwörth nicht vorgreifen, aber für den Fun Cup kann ich schon sagen
> Nitro ist nach unserer Meinung keine Klasse für "Einsteiger"
> 1/8 Buggies (Elektro) eigentlich auch nicht, die sind zwar von der Größe her etwa bei den 10 ShortCourse - allerdings mit 4s LiPo schon ziemlich deutlich übermotorisiert
> 1/8 Truggies sind doch schon recht große Modelle und die passen nicht auf 1/10 Strecken … einmal ganz abgesehen von der "Belastung" der Strecke > Grafenwörth ist "old school" und nicht "american highway" (mehr oder weniger eine andere Form von Beton) :rolleyes:

Und auch wenn 1/8 Off Road Modelle robust sind und damit eigentlich gut für Einsteiger geeignet wären, aber vom Preis und dr Leistung her liegen sie doch deutlich über dem (möglichen!) 1/10 Niveau und brauchen eben auch deutlich mehr Platz :o
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon El-Presidente-Peiffer » 8. Mai 2017, 17:47

Heyho Jungs in Grafenwörth werden wir mal FIX keine 1:8er loslassen :o (die Strecke ist 3m breit, ich trau dir nicht mal zu auf 5m breite einen ganzen Tag fehlerfrei zu performen :p
https://rcc-grafenwoerth.at/abteilungen1360631558.html
Und die Idee mit einem 1:8er Truggy zwischen den 1:10 2WD Buggies vorsichtig zu fahren lass ich mal unkommentiert :rolleyes:
Also packt alles ein was ihr im Maßstab 1:10 habt (2WD Buggy, 4WD Buggy, Short Course, Stadium Truck, SC-Buggy usw.) aber bitte im Rahmen bleiben, also 1:10 :rolleyes: Wir werden 100% auch mit 2S Lipos jede Menge FUN haben :cool:
Benutzeravatar
El-Presidente-Peiffer
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 268
Registriert: 31. Dezember 2011, 00:12
Wohnort: Krems

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon paul » 8. Mai 2017, 20:39

El-Presidente-Peiffer hat geschrieben:Heyho Jungs,
in Grafenwörth werden wir mal FIX keine 1:8er loslassen :o (die Strecke ist 3m breit, ich trau dir nicht mal zu auf 5m Breite einen ganzen Tag fehlerfrei zu performen) :p
https://rcc-grafenwoerth.at/abteilungen1360631558.html
Und die Idee mit einem 1:8er Truggy zwischen den 1:10 2WD Buggies vorsichtig zu fahren lass ich mal unkommentiert :rolleyes:
Also packt alles ein was ihr im Maßstab 1:10 habt (2WD Buggy, 4WD Buggy, Short Course, Stadium Truck, SC-Buggy usw.) aber bitte im Rahmen bleiben, also 1:10 :rolleyes:
Wir werden 100% auch mit 2S Lipos jede Menge FUN haben :cool:

Gut auf den Punkt gebracht! :)
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Ausschreibung Off Road FCA

Beitragvon TerriXier blBeast » 9. Mai 2017, 15:06

alles klar, ist angekommen. :(
lg
TerriXier blBeast
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: 27. November 2015, 17:00


Zurück zu Off Road FCA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste