Die Rallyszene lebt wieder :)

Die Off Road Rennserie für Einsteiger und Hobby-Fahrer

Moderatoren: paul, Awli, Tommywien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Dimitri_Harkov » 26. Juni 2015, 18:35

Wunderschön, der Alpine! :)
Schade, dass er zu schade zum Fahren ist ;) - er wäre eine Augenweide auf der Strecke!

Und die M-06-Fraktion bekommt noch Verstärkung:

Bild

Der Alfa ist bis auf Kugellager, Dämpfer und Aufhängungen unmodifiziert (Baukastenmotor).
Ein Staubschutz soll noch rein, sonst ist er fertig.

LG Markus


EDIT: Läßt sich eigentlich schon sagen, ob der Rally-Show-Run am 8.8. stattfinden wird?
Lust auf Rally, Buggy oder Short Course? -> Off Road FCA
Benutzeravatar
Dimitri_Harkov
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 110
Registriert: 31. Mai 2015, 21:35
Wohnort: Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Fly » 26. Juni 2015, 20:28

Danke fürs Foto, Markus.
Jetzt weiß ich wenigstens, welche Farbe mein Alfa NICHT bekommen darf. :D
Wie schaut's mit einer gemeinsamen Testfahrt am Samstag, 4. Juli in Spillern aus?

Wegen 8.8.: Mal sehen, wieviele Teilnehmer kommen werden. Aber fahren werden wir sicher können.
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon SaschaH » 26. Juni 2015, 21:10

Hab einen Kyosho Fazer VE-X geschenkt bekommen, würde mit dem gern mal bei nem Rallyevent mitmachen, wenn er so halbwegs in das Reglement passt.
Benutzeravatar
SaschaH
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 51
Registriert: 25. Juli 2012, 13:52
Wohnort: Seyring

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Fly » 26. Juni 2015, 21:39

Je mehr, desto besser. :)
Wenn du am 8. August Zeit hast, kannst du natürlich gerne in Spillern teilnehmen.
Außerdem bin ich am nächsten Samstag (4. Juli) auch am Gelände.
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon paul » 26. Juni 2015, 23:48

Der Alfa ist ja (fast) zu schön zum Fahren …
… aber wär's halt kein RC-Car geworden! :D

Und für die Zuschauer macht das schon wirklich was her - und vielleicht verlockt es ja auch den einen oder anderen Trialer (wieder?) ein etwas schnelleres Modell Off Road zu bewegen :rolleyes:

Ich will auch Tommywien nicht overrulen, aber wie Fly schon geschrieben hat, es wird sich auf jeden Fall eine Möglichkeit für die Rally (Kl)Asse zur Teilnehme finden … auch wenn es nur wenige Starter sind :)

Dafür ist der Fun Cup ja da - und der hat auch klein (und onroad) angefangen …
… vor ziemlich genau 15 Jahren (sagt der webmaster > siehe Link :cool:
Have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14304
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Fly » 27. Juni 2015, 11:42

So, hab mir die Sache mit der Karo nochmal durch den Kopf gehen lassen.
Zugunsten einer gewissen Artenvielfalt wird nun doch die Alpine meine "Kampfkaro" und der Alfa wandert in die Vitrine.
Frei nach Paul: "... wär's halt kein RC-Car geworden!" :cool:
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Dimitri_Harkov » 27. Juni 2015, 12:15

Fly hat geschrieben:Jetzt weiß ich wenigstens, welche Farbe mein Alfa NICHT bekommen darf. :D
Wie schaut's mit einer gemeinsamen Testfahrt am Samstag, 4. Juli in Spillern aus?


Ja... das mit der Farbe war so eine Sache. Jetzt weiß ich, dass Tamiya Camel Yellow nicht gelb, sondern orange ist... :confused: ... auch wenns auf dem Bild oben gar nicht so auffällt. Aber was solls, er gefällt mir auch so :)

Sorry, am Wochenende vom 4. bin ich leider nicht da.
Aber danke für das Angebot und ich hoffe, wir finden vor dem 8.8. noch eine Gelegenheit für eine Ausfahrt :)

Um die Lebensdauer der Karosserie etwas zu verlängern, werde ich vielleicht einen Stoßfänger wie bei diesem GTV hier basteln:

Bild

Sind die Stoßstangen am Alpine Anbauteile? Vielleicht kann man denen auch mit etwas Bastelei 'Funktion' verleihen.

***

Schön, dass sich hier tatsächlich etwas in Richtung kleiner Rally-Runde zu entwickeln scheint :)

LG M.
Zuletzt geändert von Dimitri_Harkov am 27. Juni 2015, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
Lust auf Rally, Buggy oder Short Course? -> Off Road FCA
Benutzeravatar
Dimitri_Harkov
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 110
Registriert: 31. Mai 2015, 21:35
Wohnort: Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Fly » 27. Juni 2015, 12:45

Das mit der Farbe hast du falsch verstanden! :eek:
Es ging mir nur darum, dass wir nicht zufällig die gleiche Karo mit der gleichen Farbe lackieren und nicht darum, dass mir deine Farbe nicht gefällt. Sorry, wenn vielleicht falsch rüberkommen ist.

Ja, die Stoßstangen bei der Alpine sind Anbauteile, sowie auch die vier Zusatzscheinwerfer.
Ich werde die Front innen mit Gewebeband jedenfalls verstärken, da der Überhang doch relativ groß ist.

Freu mich schon auf den 8. August! :)
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Gartenzwerg » 27. Juni 2015, 15:26

Für die Verstärkung (oder Reparatur) von Lexan-Karos kann ich Shoe-Goo unbedingt empfehlen! Innen als dünne Schicht auftragen, macht die Karo zwar etwas schwerer, aber deutlich stabiler.

Beim letzten Rally-Hoch hat sich gezeigt dass die Reifen über Sieg und Niederlage entscheiden, aber die "Geheimwaffen" von damals gibts glaub ich mittlerweile eh nicht mehr.

Meinen M02 Alpine erwähn ich lieber gar nicht, weil mir heuer vermutlich die Zeit zum vorbereiten und fürs Rennen fehlt. Es gibt einfach zuviele schöne und interessante Klassen. :rolleyes:
mfg,
Bernhard

ca. 30 Autos, 4 Boote und immer mehr Motorräder... kennt jemand ein Mittel gegen den "Haben will"-Impuls?
Benutzeravatar
Gartenzwerg
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 1961
Registriert: 21. Oktober 2002, 00:00
Wohnort: 2232 Deutsch-Wagram

Re: Die Rallyszene lebt (vielleicht) wieder :)

Beitragvon Fly » 27. Juni 2015, 15:56

Danke für den Tip mit Shoe-Goo! Eine Tube hab ich eh in der Kiste.
Was die Reifen betrifft, da werden bei mir Tamiya Rally-Block draufkommen.

Vielleicht geht es sich bei dir doch irgendwann mal aus. ;)
Benutzeravatar
Fly
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 584
Registriert: 24. Juni 2005, 00:00
Wohnort: 1100 Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Off Road FCA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron