Das war das FCA Wochenende beim Mod.Race Laa

Die erste im WWW entwickelte Rennserie Österreichs
> vor allem für JUST 4 FUN–Fahrer

Das war das FCA Wochenende beim Mod.Race Laa

Beitragvon paul » 23. September 2018, 21:44

"Kurz und gut" oder "mal Sonne, mal Regen" wäre die knappe Zusammenfassung des Rennwochenendes beim Mod.Race Laa :)

Das Wetter hat nur teilweise mitgespielt, das Training am Samstag war trocken, am Sonntag war's dann eher "durchwachsen" … das hat aber der guten Stimmung bei den Fahrern keinen Abbruch getan. Auch der nicht gerade üppige Grip - Zuckerwasser spritzen hätte wenig Sinn gehabt, weil dann die Strecke nur noch länger feucht gewesen wäre - hat der Laune nicht geschadet, immerhin war er für alle gleich … :rolleyes:

Die tolle "Saugmaschine" zur Trocknung der Strecke und das "motivierte Personal" hat es geschafft, nach dem morgendlichen Regen Bedingungen zu schaffen, die ein Training erlaubt haben > Danke an die "Maschinisten" ;)

In der Zwischenzeit wurde auch die indoor Strecke für Mini-Z genutzt und das vorgezogene und sehr gute Mittagessen hat dann jedenfalls so einiges wettgemacht! An dieser Stelle auch ein Danke Schön an die Küche!! :cool:

Danach konnte dann das Qualifying bei (teilweise sogar) Sonnenschein auf der aufgetrockneten Bahn gefahren werden. Leider hat es dann während der Finale wieder zu regnen begonnen und damit ist der Renntag etwas früher als geplant zu Ende gegangen …
… für die Wetterkapriolen kann aber niemand was und es hat auch volles Verständnis dafür gegeben. Wir hoffen jedenfalls auf bessere Bedingungen im nächsten Jahr! :)

Bilder (danke auch an TL für seinen Beitrag dazu) sind bereits online > Link hier klicken!
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14114
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Zurück zu FCA - Fun Cup Austria

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste