Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Elektro und Nitro, Tourenwagen und Prototypen, 1/12, 1/10, 1/8, 1/5 …

Moderatoren: streetspec, paul_mod

Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon revilO » 18. März 2019, 22:56

Liebe Forumgemeinde, vielleicht kennt jemand von euch dieses Fahrzeug und kann mir mit Marke und Modell weiterhelfen, da ich nicht fündig werde. Es hat einen Riemenantrieb und ist für Saddle Pack Akkus vorgesehen. Es dürfte meiner Schätzung mindestens 15 Jahre alt sein, eher älter.

Bild

Bild

Bild
revilO
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dezember 2004, 00:00

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon paul » 19. März 2019, 02:01

Akkuhalterung, Dämpfer und Dämpferhalterung schaut nach Schumacher aus, das Chassis eventuell auch … :)
die Aufhängungen sind mir allerdings unbekannt und die 'Schraubensammlung' würde mich auf (teilweisen) Eigenbau schließen lassen :confused:

Ich kann es leider nicht eindeutig zuordnen :o
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon revilO » 19. März 2019, 07:45

Danke Paul. Ein Eigenbau ist nicht auszuschließen. Ich hab das Teil bei Willhaben unter "RC-Auto defekt" erworben. Markant erscheint mir auch noch die Motor- und Antriebsradhalterung und der vordere Teil. Vielleicht kann daran jemand näheres erkennen.

Bild

Bild
revilO
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dezember 2004, 00:00

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon paul » 20. März 2019, 14:41

Kannst Du ungefähr abmessen, wie lange und wie breit des RC-car ist und welchen Durchmesser die Reigen haben > ich vermute nämlich, dass es ein "Tourenwagen breit" sein könnte

Das Chassis könnte ein schwarzes GfK Chassis der CAT-Serie sein und die Getriebe-/Motoranordnung würde auch dazu passen, die Detailbilder zeigen aber keine typischen Komponenten und vor allem die oberen Querlenker kann ich keinem Modell von damals zuordnen :confused:
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon revilO » 22. März 2019, 12:01

Chassis-Länge: 325mm
Chassis-Breite: 128mm
Reifendurchmesser: 75mm
von Reifen zu Reifen außen 250mm

Bild
revilO
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dezember 2004, 00:00

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon paul » 22. März 2019, 19:54

Die Abmessungen würden gut zu einem Tourenwagen breit der späten 80er passen > also zu umgebauten Buggies für onroad Rennen

Wenn ich das letzte Bild von der Chassis Unterseite richtig sehe, sind die Riemen nicht ganz parallel zur Mittelachse sondern leicht angewinkelt > kenne ich so auch nur von Schumacher … ;)

Aber das ganze Modell ist definitv kein Schumacher :confused:

Der Verkäufer/die Verkäuferin weiß auch nichts Genaueres?
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14229
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Suche Marke und Modell eines unbekannten Fahrzeugs

Beitragvon revilO » 22. März 2019, 22:01

Ich hab das Teil vor etlichen Jahren günstigst erworben, weggestellt und erst jetzt nach langer RC-Modellbau-Pause unter die Lupe genommen. Nachdem Regler (CS Rocket MC) und Sender noch funktionstüchtig sind und auch der Motor (LRP Generation X) überraschend gut ist, habe ich das Gerät wieder (bislang notdürftig aber funktionell) in Stand gesetzt.

Mich hat es zuerst auch an Schumacher erinnert, aber nachdem ich alle im Internet verfügbaren Manuals durchgeschaut hatte, war ich ratlos. Dürfte eine Mischung aus unterschiedlichsten Komponenten sein.
revilO
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 30. Dezember 2004, 00:00


Zurück zu Onroad – Glattbahn

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast