Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Alles rund um E-Motoren, Brushless, Fahrtenregler, neue Antriebskonzepte ...

Moderatoren: MichlS85, paul, streetspec, Fahrenheit-145

Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon MICHI18881 » 14. März 2020, 15:34

Hallo, ich bin neu im modellbau und sehr interessiert, was sind die richtigen Einstellungen für ein f1 car m1:10, regler corally cerix pro 120 2s3s, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, punch schaltpunkt?, bremsschaltpunkt?, 1.+2.stufe bremskraft?, boost timing?, turbitiming?, turbo Verzögerung?, turbostart und turboendeverhalten?, es wäre echt super wenn mir da wer weiterhelfen könnte, muss ich am motor auch das timing anpassen, danke im voraus, michaelherbek30@gmail.com, 0650/28 27 443
MICHI18881
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 14. März 2020, 08:46

Re: Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon paul » 14. März 2020, 18:14

!Willkommen im Forum! :)

Ich kenne den Regler zwar nicht aus eigener Erfahrung, aber die "genauen" Einstellungen sind recht individuell = vom Fahrstil, vom Motor und der Strecke abhängig > die muss man also "erFahren" :rolleyes:

Als Grundeinstellung würde ich einmal von der Werkseinstellung (blinky modus) ausgehen bzw. einen Modus wählen (wenn mehrere angeboten werden), der für den entsprechenden Motor vorgeschlagen wird > wahrscheinlich 21.5T

Wenn Du weder das eine noch das andere hast, würde ich so anfangen:
General Settings
o Running Mode > für Training /reverse, für Rennen ohne
o Cut-off Voltage > Auto
o Overheat protection > 85°/85°
o Motor Rotation > Normal
o Reverse Speed > 100% und eventuell am Sender weniger einstellen

Throttle Control
o Dead Band > 60 ms (sollte für ziemlich alle modernen Sender passen)
o Punch Rate SW- Point > 50%
o Punch Rate 1 > moderate
o Punch Rate 2 > moderate oder strong (wenn der Grip gut ist)
o Throttle Curve > line

Brake Control
o Initial Brake > drag brake
o Drag Brake > 10%
o Brake Strength > 99%
o Brake Rate Control > 50%, moderate/moderate
o Brake Curve > line

Boost Function
o Boost Timing > 0
o Start RPM > off
o End RPM > off
o Boost Slope > off

Turbo Timing
o Turbo Timing > 0
o Activation Method > off
o Turbo Delay > off
o Start RPM > off
o Turbo Slope > off

Damit sollte das Modell halbwegs beherrschbar sein … und wenn Du dann das Gefühl hast, Du kannst ziemlich gleichmäßige Rundenzeiten fahren, dann kannst Du ja mit den Einstellungen experimentieren - wobei am Anfang Boost und Turbo eher Probleme bringen und bei vielen Rennen auch verboten sind > blinky mode ;)
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14251
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon paul » 14. März 2020, 18:36

ah ja, das Timing am Motor kannst Du af 30° stellen, das ist so die "Normaleinstellung" :)
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14251
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon MICHI18881 » 14. März 2020, 19:13

Vielen Dank, noch ein paar Fragen wenn es nichts ausmacht
Reverse speed 25-100%?
1.punch 1-30, 1erschritte möglich
2.punch 1-30, 1erschritte möglich
Boost start RPM 1000-35000, 500erschritte möglich
Boost end RPM 3000-60000, 500erschritte möglich
Boost constrain/throttle: yes/no?
Turbo activation method: fullthrottle oder rpm oder beides zusammen
Turbo delay 0-1.00sec, 0.01sec Schritte möglich
Turbo Start rpm 9000-50000rpm, 1000er Schritte möglich
Vielen Dank für die Mühen auf corally Downloads cerix 120 pro sind die ganzen 30 Parameter in einer Tabelle dargestellt, i h möchte wirklich nicht deine Geduld ueber strapazieren, deine Antwort war wirklich sehr hilfreich, Dankeschön, schönen Abend noch lg michi
MICHI18881
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 14. März 2020, 08:46

Re: Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon paul » 14. März 2020, 19:30

nein, wenn ich keine Zeit oder keine Lust hab, gibt es die Antwort erst später

1. punch 15-20
2. punch 25-30 > sollte anfangs etwas sanfter beschleunigen

wenn Du Boost und Turbo auf 0 stellst, sollten diese Einstellungen egal sein bzw. wenn Du "blinky mode" einstellen kannst (das sollte beschrieben sein und durch eine blinkende LED in neutral angezeigt werden) :)

und ich hab nur downloads für den Cerix 160 gefunden, aber der dürfte sehr ähnlich sein > ist wenigstens bei ähnlichen Reglern von Hobbywing und SkyRC so :rolleyes:
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14251
Registriert: 25. Juli 2000, 23:00
Wohnort: Wien

Re: Rc regler motor richtig einstellen für f1 car m1:10

Beitragvon MICHI18881 » 14. März 2020, 19:43

super danke für deine zeit lg michi
MICHI18881
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 14. März 2020, 08:46


Zurück zu Elektromotoren und Fahrtenregler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 2 Gäste