Geschichten aus der RC-Szene

Tratsch und Klatsch für alle RC Fans

Moderatoren: MichlS85, paul, Peter Gajdorusz

Beitragvon 1.EMAC » 5. Januar 2012, 22:41

paul
Moderator
Soviel ich weiß, hatte Findeisen ayk bzw. war nicht auch der eine oder andere Webra ziemlich identisch?

_________________________________________________________________________________________

Die Marke AYK wurde 1981 offiziell über Multiplex vertrieben. Dies ist eindeutig belegbar, weil ich die Original Bauanleitung sowie das Modell noch habe. Webra hatte dann dieses Modell "B566" in "Supertrail Buggy" umbenannt und kurzzeitig weiter importiert. Der eigentliche Hersteller war immer noch AYK. Die Vertriebsmethoden waren immer gleich. Robbe, Graupner, Webra und Multiplex teilten sich den europäischen Markt auf und importierten einiges aus Übersee oder Fernost. Beispiel: Der Kyosho Sonic Sports wahlweise als Heck, Front oder Allradgetrieben war bei Robbe z.B. der BMW M3 oder Golf GTI. Hersteller war aber nicht Robbe sondern Kyosho.

Bild
1.EMAC
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28. Februar 2005, 01:00

So ähnlich…

Beitragvon paul » 5. Januar 2012, 23:09

…war es aber auch bei anderen Firmen > habe für mein Museum/Porschesammlung einen Fronttriebler bekommen, der von Graupner verkauft wurde – Hersteller dürfte aber Ishipla (oder Ishimasa?) gewesen sein

[ATTACH]1678[/ATTACH]

[ATTACH]1679[/ATTACH]


Dieses Modell gab es auch als 4WD mit 2 Motoren – mit diesem Porsche gefahren bin ich selbst aber nicht und mein identischer Renault ist nur mehr in Teilen vorhanden > ist ja immerhin schon gut 30 Jahre her ;)
Dateianhänge
Ishipla_1.jpg
Ishipla_1.jpg (56.49 KiB) 11337-mal betrachtet
Ishipla_2.jpg
Ishipla_2.jpg (54.9 KiB) 11335-mal betrachtet
Have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14304
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Beitragvon 1.EMAC » 5. Januar 2012, 23:21

Dieses Modell gab es auch als 4WD mit 2 Motoren – mit diesem Porsche gefahren bin ich selbst aber nicht und mein identischer Renault ist nur mehr in Teilen vorhanden > ist ja immerhin schon gut 30 Jahre her
_______________________________________________________________________________

Gibt es zu dem Porsche ein Baujahr? Ich habe ein ähnliches Modell von Robbe, recht gut erhalten.... leider war das nur ein Hecktriebler. Trotzdem, wie alt ist der Porsche auf den Bildern? Der muss älter als 30 Jahre sein.... etwa so 1977/78 denke ich
1.EMAC
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 42
Registriert: 28. Februar 2005, 01:00

ungefähres Baujahr

Beitragvon paul » 5. Januar 2012, 23:28

ein genaues Baujahr hab ich (noch) nicht herausgefunden, müsste aber ziwschen 1978 und 1980 gewesen sein > in der Zeit meiner ersten Beschäftigung mit Elektromodellen, menen Eigenbauten und noch vor der "Niederhofstraße"; denn ab 1981 bin ich Schumacher und Delta gefahren :)
Have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14304
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Beitragvon tamartin » 6. Januar 2012, 16:31

Das Auto hieß
Graupner (Ishimasa) FF-12E

Gabs als
Porsche 917 (Pauls Auto)
Renault Mirage
Mazda Savannah RX-7

alle Frontantrieb!!

Die Robbe Kyosho Sonic Sport gabs als
BMW 320
Porsche 924
Audi Quattro
Golf 1

als Heck-, Front-, und Allradantrieb.
70 Oldies Elektro und Benzin

[HTML]http://www.tamiyaclub.com/showroom.asp?id=5453[/HTML]
tamartin
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 15. Januar 2008, 11:58
Wohnort: Wien 1220

Beitragvon paul » 6. Januar 2012, 17:01

hallo Martin,

hab inzwischen auch herausgefunden, dass der Porsche ein Ishimasa FF–12E ist, aber Ishipla und Ishimasa hab ich immer schon verwechselt :rolleyes:

Aber wenn ich dich schon was fragen kann, dann wäre es das Baujahr der Dickies und Carreras (die ich von dir bekommen habe) ;)

den Vorläufer der Sonic Sports (die auch so geheissen haben – aber aus den späten 70er stammen müssten), gab es auch als Lancia Stratos (Karosserie verschollen) und als Porsche 934 (kommt demnächst ins Museum)
Have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14304
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Beitragvon luda » 28. Januar 2012, 10:54

ich kann mich nicht mehr genau erinnern, mein Vater begann vor ca. 35..37 ( ich war damals ca. 3...5 Jahre jung :D) Jahren RC Flugsport...und wechselte sofort von Nitro auf E Motorsegler. Das war eine Zeit, Keller Motoren, der Freudenthaler war damals schon eine Ikone und Lieferant bester Teile. Jedes WE zum Bewerb auf diversen Flugplätzen, das waren echte Abenteurer und Idealisten, aber auch einige Chaoten :p

Ich hingegen habe mein Interesse baldigst bei den Autos gefunden, zum achten Geburtstag gings dann von Kärnten Richtung Steiermark zum Schweighofer, es wurde auch ein E Auto, ein Tamyia Tyrell P34. Mein Vater hatte gleich von Anfang an Motor/Regler und Akkus getunt, ein tolles Teil. Zwei, drei Autos später mit 12..14 Jahren habe ich mir den ersten und letzten Nitro Buggy 2WD angeschafft, der lies bei der zweiten Ausfahrt an unserer Hausmauer sein Leben.

Mit 20 war dann irgendwie keine Zeit mehr vorhanden, ab und zu gab´s einen Besuch im Verein. Mit 33 habe ich mich ein paar Jahre mit Helis beschäftigt, bin aber im Sommer 2011 wieder bei den autos gelandet.

Das erste Auto seit fast 10 Jahren, es wurde ein Traxxas e Reveo VXL. Schon vor der ersten Ausfahrt wurden Federn/Dämpfer/Fahrwerk/Motorkühler/ 2x Lipo verbaut, bei der ersten Ausfahrt blieb mir nur noch der Mund offen. Wahnsinn wie sich die RC Autos entwickelt haben, das Teil beschleunigt einfach nur Irre, mit dem wheelie-bar von null bis knapp 70km/h im wheelie ohne links oder rechts auszubrechen :eek:

Inzwischen sind es schon wieder 4 Fahtzeuge :o, das Fieber hat micht wieder gepackt
Benutzeravatar
luda
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 126
Registriert: 4. Januar 2007, 22:55
Wohnort: Wien auf der Wieden, aus Kärnten

Vorherige

Zurück zu Die Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast