Mein altes Motorrad entsorgen

Tratsch und Klatsch für alle RC Fans

Moderatoren: MichlS85, paul, Peter Gajdorusz

Mein altes Motorrad entsorgen

Beitragvon Andi609 » 16. April 2018, 18:25

Hallo Zusammen :-D

Ich suche momentan eine Firma bzw. irgendjemanden der mein Töff (Honda CBR 600, 1995 Jahrgang, 55'900km, rot/weiss) kauft. Das Problem ist das das Motorrad einen Motorschaden(glaube ich jedenfalls) erlitten hat während ich auf der Autobahn fuhr. Mir wurde schon empfohlen das Motorrad auf Ebay zu inserien allerdings kam da nichts weshalb ich dies auch aufgegeben habe. Nun habe ich bisschen im Web gesucht und kam da auf solche Websiten welche im Bereich Motorradentsorgung tätig sind. Ich gehe mal davon aus das ich kein Geld mehr für mein Töff bekomme und ich mich bei solchen Seiten melden sollte damit ich mein Motorrad entsorgen kann. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen schon gemacht? Oder sollte ichs doch auf Ebay und co. wieder inserieren? Die Website hab ich euch mal verlinkt.

Freundliche Grüsse

/edit:
link entfernt
Andi609
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 1
Registriert: 16. April 2018, 18:22

Re: Mein altes Motorrad entsorgen

Beitragvon paul » 16. April 2018, 19:48

Wenn Du nicht mehr damit rechnest Geld für dein Motorrad zu bekommen, frag doch einmal beim Motorradmuseum in Tirol an, vielleicht haben die Interesse :)
have fun,
paul

www.rccarmuseum.org - DAS RC-Car-Museum im Internet :cool:
Benutzeravatar
paul
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 14054
Registriert: 26. Juli 2000, 00:00
Wohnort: Wien

Re: Mein altes Motorrad entsorgen

Beitragvon Al Cohole » 17. April 2018, 21:02

Ich wüsste da auch was zu entsorgen – hier riecht’s stark nach Spam …
Benutzeravatar
Al Cohole
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 253
Registriert: 3. Januar 2009, 02:36
Wohnort: Wien 22


Zurück zu Die Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron