Suche Heli Lehrer

Treffpunkt aller Helifans und -piloten.
!Neu! Multicopter und "Drohnen"

Moderator: waldo

Suche Heli Lehrer

Beitragvon JR_Vienna » 2. Februar 2016, 09:00

Hallo Zusammen,

suche auf diesem Weg jemanden, der mich bei meinen ersten Flügen hilfreich unterstützen kann. Genauer, jemanden der meinen Heli prüft, mit mir dann einstellt und Flugstunden (Lehrer-Schüler) gibt.

Das ganze wenn möglich im Raum Wien. Auch gerne Professionelle Lehrer.

Was man wissen sollte:
Ich habe einen Raptor 50 und Graupner MX-16

Bin auch schon geflogen, vor etwa 3 Jahren und beherrschte Schwebeflug und ein wenig mehr :-)
Nach einem Absturz habe ich lange nix gemacht und möchte es wieder versuchen.
Bin gerade beim Wiederaufbau und sobald das Wetter besser wird, möchte ich es nochmals angehen.

Danke und Grüße aus Wien!
Richard
JR_Vienna
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 2. Februar 2016, 08:24

Re: Suche Heli Lehrer

Beitragvon waldo » 2. Februar 2016, 15:25

Hallo,
Willkommen im Forum! :)
naja,
wenn es wärmer wird,kann ich mir den Rapi gerne ansehn,und unterstützen,
kannst gerne zu uns kommen,
siehe meine Homepage,
welche Komponenten werden verbaut?
Benutzeravatar
waldo
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 1719
Registriert: 30. Juli 2000, 00:00
Wohnort: bei Wien

Re: Suche Heli Lehrer

Beitragvon JR_Vienna » 4. März 2016, 09:28

Hallo Waldo,

sorry, für die verspätete Antwort. Ich war im Urlaub und da hatte ich kein Internet, bzw. nur am Handy.
Danke für das Angebot. Ich kontaktiere Dich, sobald das Wetter etwas angenehmer geworden ist.

Ich bin schon mal geflogen, Schwebeflug war ok und ich konnte ein wenig hin und her fliegen. Aber leider kein Nasenfliegen. Danach ein kleiner Crash und nun nach 3 Jahren will ich es wieder ernsthaft versuchen.
Aufgebaut ist nun alles und der Motor läuft.

Was habe ich:
Raptor 50 V2 mit orig. Motor.
Servos kann ich nicht sagen, jedoch Heck Spartan DS760 mit DS606
MX16s

Mit der Konfig will ich es nochmals angehen. Danach,...
Ich habe noch günstig das Umrüstkit für FBL bekommen und möchte den Microbeast PRO verbauen (Helferlein und Rettungsfunkt.)

Danach, habe ich erst gedacht eventuell auf E-Helis umsteigen. Vorher möchte ich mich eher aufs Üben konzentrieren.

Da ich weiß wie wichtig ein gut konfigurierter Heli ist, möchte ich ihn von einem ansehen lassen, der sich auskennt. Und wenn möglich eventuell ein paar Stunden "Lehrer-Schüler" nehmen.

So mein Plan. Ich hoffe der geht auf.
Danke, Gruß,
Richard
JR_Vienna
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 2. Februar 2016, 08:24

Re: Suche Heli Lehrer

Beitragvon MartinS » 24. Mai 2016, 16:09

Hallo Leute!
Ich möchte mich in diesem Thread gleich anhängen - denn mir geht es genau gleich wie JR.
Ich bin bislang nur Indoor (Spielzeug) Helis der Blade Klasse geflogen. Angefangen mit meinem kleinen Sohn -> Coax, dann FP MSR, MSRx, seit einiger Zeit übe ich mit nem Nano Brushless. Weit übers Schweben bin ich aber indoor nicht hinausgekommen.

Mein großer hat jetzt einen 200SRX zum Geburtstag bekommen und ich bin auf den wirklichen Geschmack gekommen, und möchte das "richtige" Outdoor Heli fliegen nun Lernen.

Seit einiger Zeit übe ich fleissig am Simulator (NeXT) und habe mir vorgestern einen fertig gebauten T-Rex 450 Pro gekauft.
Allerdings fehlt hier noch die Elektronik. Möchte hier einen AR7210BX von Spektrum kaufen. Der sollte mit meiner DX6 doch gut harmonieren.

Nun zum schwierigen Teil. Da ich (zu Recht) einen Heidenrespekt vor der Maschine habe, und meine ersten Schritte keinesfalls alleine machen möchte, suche ich jemanden, der mir mit Rat und Tat zur Seite steht und vielleicht die ersten Paar male mit mir im Lehrer / Schüler Mode fliegen könnte.

Vorsorglich habe ich schon mal für mich und meine beiden Jungs eine Versicherung über den Aeroclub gecheckt. ;-)

Bin für jede Hilfe und jeden Tipp sehr sehr dankbar

Martin
MartinS
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2016, 15:58

Re: Suche Heli Lehrer

Beitragvon waldo » 24. Mai 2016, 17:39

Hallo u.Willkmmen,
also,
Versicherung ist PFLICHT!
Lehrer-Schüler Fliegen gibt es m Netz einige,
kommt drauf an,wo du zu Hause bist,
Benutzeravatar
waldo
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 1719
Registriert: 30. Juli 2000, 00:00
Wohnort: bei Wien

Re: Suche Heli Lehrer

Beitragvon MartinS » 25. Mai 2016, 01:23

Das hatte ich natürlich vergessen zu schreiben - bin in Wien zu Hause und mobil.

lg

Martin
MartinS
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mai 2016, 15:58


Zurück zu Helikopter, Quadcopter, Drohnen - helicopter, multicopter, drones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste