Gmade Komodo GS01 4WD Kit – Unboxing & Baubericht

Alles rund um Trucktrial, R/C Crawler und LKW–Modelle

Moderatoren: Gartenzwerg, Reinhard

Gmade Komodo GS01 4WD Kit – Unboxing & Baubericht

Beitragvon mastergery » 29. Oktober 2015, 15:29

Bild

Der Gmade „Komodo“ basiert auf dem selben GS01 Chassis wie der Sawback und unterscheidet sich neben der Optik (Karosserie) vor allem in der Art der Aufhängung. Der Sawback hatte Blattfedern der Komodo hingegen setzt auf eine 4 Link Aufhängung wie man sie vom Axial SCX-10 kennt. Vorab möchte ich mich bei Gmade bedanken, das Sie mir den Komodo zum testen zur Verfügung gestellt haben. Aber jetzt packen wir das gute Stück mal aus…

Weiterlesen →
gery's modellbaublog.at | Crazy Crawler | Crawlerkeller | Team Stonerocker Austria - Teamdriver
Benutzeravatar
mastergery
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 15. Februar 2010, 23:02
Wohnort: Oberpullendorf

Re: Gmade Komodo GS01 4WD Kit – Unboxing & Baubericht

Beitragvon mastergery » 31. Oktober 2015, 21:04

Gmade Komodo 4WD Kit - Baubericht Teil 1
Bild
Teil 1 meines Bauberichtes zum Gmade Komodo, im ersten Teil wurden die Achsen vorne und hinten zusammen gebaut. Anschließend wurde das Verteilergetriebe und die Skid Plate mit den unteren Links montiert. Zum Schluss habe ich noch den "€žRevenge"€œ Brushless Motor (21,5T) von Absima mit 1850Kv (sensored) verbaut.

Weiterlesen
gery's modellbaublog.at | Crazy Crawler | Crawlerkeller | Team Stonerocker Austria - Teamdriver
Benutzeravatar
mastergery
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 15. Februar 2010, 23:02
Wohnort: Oberpullendorf

Gmade Komodo 4WD Kit – Baubericht Teil 2

Beitragvon mastergery » 5. November 2015, 19:52

Bild

Teil 2 meines Bauberichtes zum Gmade Komodo, im zweiten Teil haben wir den Rahmen mit den unteren Links versehen, den Motor inkl. Antriebswellen montiert und das Chassis mit der Getriebe Platte und den restlichen Rahmen-Teilen zusammen gebaut. Mehr dazu im Video…

Weiterlesen →
Benutzeravatar
mastergery
R/C Web Mitglied
 
Beiträge: 28
Registriert: 15. Februar 2010, 23:02
Wohnort: Oberpullendorf


Zurück zu R/C Trial, Crawler und LKWs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast